Kirchenentwicklung durch Corona? Erfahrungen in der „Kirche am See“ (Viera Pirker)

Corona hat den Alltag in den Pfarreien und Gemeinden stark verändert. Ralf Gührer ist leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Wasserburg, die im Bistum Augsburg direkt am Bodensee liegt. Er erlebt diese Zeit als eine geistliche Herausforderung, in der sich Raum für neue Ideen und Engagement öffnet, real und digital. Viera Pirker hat seine Erfahrungen notiert –„Kirchenentwicklung durch Corona? Erfahrungen in der „Kirche am See“ (Viera Pirker)“ weiterlesen

Universität remote? – Überlebenstipps für ein Semester Online-Lehre (Viera Pirker)

In Österreich und in der Schweiz findet bereits seit Mitte März der gesamte Hochschulbetrieb im „remote learning“ statt. Deutschland hat den Semesterstart nach hinten geschoben – am ersten Tag sind auch dort, wie man hört, alle möglichen Plattformen unter der Überlastung zusammengebrochen. Viera Pirker hat einige Grundsätze und konkrete Tipps zum Leben und Überleben in„Universität remote? – Überlebenstipps für ein Semester Online-Lehre (Viera Pirker)“ weiterlesen

Religionsunterricht remote – eine Spurensuche (Viera Pirker)

Religionsunterricht setzt auf Kontakt, Austausch und Dialog. Er ist durch die aktuelle Situation im Bildungssystem besonders herausgefordert. Wie geht religiöse Bildung in Abgeschiedenheit – remote? Viera Pirker sucht nach einigen Fährten. An den Schulen wird der Unterricht zu Hause höchst unterschiedlich organisiert. Standorte, die schon in digitale Kontexte investiert haben, können den Unterricht beinahe nahtlos„Religionsunterricht remote – eine Spurensuche (Viera Pirker)“ weiterlesen